Stückelung Münzhändler Preis
1/2 oz Kronwitter GbR ab 31.56 EUR
1 oz MP Edelmetalle ab 33.83 EUR
2 oz Gold-Silber-Muenzen-Shop ab 62.67 EUR
5 oz MP Edelmetalle ab 162.16 EUR

 

Niue Turtle Schildkröte – exotische Anlagemünze der New Zealand Mint

Die Niue Turtle Schildkröte ist eine attraktiv gestaltete Bullionmünze mit geriffeltem Münzrand, die seit dem Jahrgang 2014 von der New Zealand Mint herausgegeben wird. Sie ist in den Einheiten 1/2 oz, 1 oz, 2 oz und 5 oz erhältlich. Im internationalen Handel ist die Silbermünze unter dem Namen Niue Hawksbill Turtle bekannt.

Mit Ihrem jährlich gleichbleibenden Münzbild und dem moderaten Aufgeld auf den aktuellen Silberpreis ist die Niue Turtle Schildkröte den Anlagemünzen zuzurechnen. Ihren Namen verdankt sie dem Motiv eine Karettschildkröte und dem offiziellen Ausgabeland Niue. Niue ist ein kleiner Inselstaat im Pazifik, der durch einen Assoziierungsvertrag mit Neuseeland verbunden ist.

Die Münzen bis 2 oz Gewicht werden einzeln in Münztaschen verschickt. Die Silbermünze 5 oz ist einzeln gekapselt erhältlich. Je 20 Silbermünzen 1 oz und 10 Silbermünzen 2 oz können auch in stabilen Münztubes bestellt werden.

Design der Niue Turtle Schildkröte

Auf der Motivseite der Silbermünze ist eine Echte Karettschildkröte in der Ansicht von oben dargestellt. Der strukturierte Münzhintergrund deutet den Meeresboden an. Rings um das Tier sind einzelne Luftblasen zu erkennen. In einem optisch abgesetzten Feld am oberen linken Rand ist das Wort „TURTLE“ zu lesen. Das Edelmetall, die Feinheit und das Feingewicht sind im unteren Randbereich ausgewiesen.

Auf der Wertseite ist Ian Rank-Broadleys Portrait von Königin Elizabeth II. aus dem Jahr 1997 zu sehen. Die Umschrift nennt die dargestellte Königin sowie das Ausgabeland „NIUE“, den nominalen Münzwert und den jeweiligen Jahrgang der Silbermünze.

Die Niue Turtle Schildkröte in Gold

DIe Niue Turtle Schildkröte wird auch als Bullionmünze 1 oz in Gold geprägt. Das Design der Goldversion entspricht den Ausgaben in Silber. Im deutschen Handel sind die Goldmünzen allerdings eher selten anzutreffen.

Eckdaten der Niue Turtle Schildkröte Silber

Typ Anlagemünze
Ausgabeland Niue
Prägestätte New Zealand Mint
Webseite Prägestätte www.nzmint.com
Prägequalität Bullion
Feingehalt 999/1000
MwSt. differenzbest./19 %
Jahrgänge 2014 bis heute

Nennwerte und Größen der Niue Turtle Schildkröte Silber

Stückelung Nennwert Silber Abmessung Auflage
1/2 oz 1 NZD 15,552 g 2,7 mm x Ø 32,5 mm verschiedene
1 oz 2 NZD 31,103 g 2,3 mm x Ø 40,5 mm verschiedene
2 oz 5 NZD 62,207 g 5 mm x Ø 40,5 mm verschiedene
5 oz 10 NZD 155,517 g 5,5 mm x Ø 64 mm verschiedene

Wissenswertes und Besonderheiten

Die Niue Turtle Schildkröte ist der Nachfolger der Silbermünze Fiji Taku. Das Design des Vorgängers ist weitgehend identisch, nennt aber auf der Motivseite das Wort „Taku“ für Schildkröte, nicht das englische „Turtle“. Wie der Name vermuten lässt, war Fiji das Ausgabeland der Fiji Taku.

Bei der Niue Turtle Schildkröte 2 oz handelt es sich um eine sogenannte Piedfort-Prägung. Das bedeutet: Die Silbermünze hat den gleichen Durchmesser wie die halb so schwere Niue Turtle Schildkröte 1 oz, weist aber in etwa die doppelte Dicke auf.

Die ungewöhnliche englische Bezeichnung Hawksbill Sea Turtle (hawksbill = Falkenschnabel) verweist auf die besondere Kopfform der Karettschildkröte. Sie ist deutlich länger und spitzer zulaufend als bei anderen Schildkröten. Von unten betrachtet erinnert sie tatsächlich ein wenig an den Kopf eines Raubvogels.

Ausgaben für Sammler

Die New Zealand Mint hat die Silbermünze Niue Turtle Schildkröte 1 oz im Jahr 2014 auch in einer Version in der höchsten Qualität „Proof“ herausgegeben. Diese Münze hatte ein Prägelimit von 3.000 Exemplaren.

Jahr Feingewicht max. Auflage
2014 1/2 oz k. A.
1 oz 200.000
5 oz 50.000
2015 1/2 oz k. A.
1 oz 200.000
2 oz 200.000
5 oz 50.000
2016 1/2 oz k. A.
1 oz 350.000
2 oz k. A.
5 oz 50.000

Hier geht es zu der sogenannten Vorgänger-Serie mit dem gleichen Motiv nur mit Ausgabeland Fiji statt Niue.


Fiji Taku Schildkröte

 

 

Kommentar schreiben

Sie möchten hierzu einen Kommentar abgeben? Dann schreiben Sie uns Ihre Meinung.

Wieviele Barren sind links im Bild zu sehen? Tragen Sie die einstellige Zahl in dieses Feld ein:

Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf SILBER.DE gespeichert wird. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@silber.de widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.