Die Münzprägestätte "The British Royal Mint" brachte erstmals im Jahre 1997 die Anlage-Silbermünze mit dem Namen "Britannia" heraus. Im europäischen Raum galt sie lange Zeit als die erste richtige Anlagesilbermünze der Neuzeit dar – bis schließlich 2008 der Wiener Philharmoniker aus Österreich hinzukam.

Allerdings besaß die Silber Britannia eine im Vergleich zu anderen modernen klassischen Anlagemünzen wie dem "Wiener Philharmoniker", dem "American Eagle" oder dem "Maple Leaf" lange eine geringere Feinheit von 958/1000, erst ab 2013 wurde diese auf 999/1000 abgehoben. Die Britannia mit geraden Jahreszahlen, also ab 1998, kam in der 1-Unzen-Version lediglich als 2 £-Exemplar mit dem "Britannia mit Schild"-Motiv heraus. Zu den ungeraden Jahreszahlen wurde jeweils ein neues Motiv geprägt. Die Motive von '97 und '99 waren identisch. Die Erstausgabe von '97 unterscheidet sich im Bildnis der Königin Elisabeth II. von den nachfolgenden, da ab '98 eine Portraitanpassung aller britischen Münzen vollzogen wurde.

Silbermünze Britannia, 1 oz

Die Britannia Silbermünze wird häufig als kompletter Münzsatz und in "Polierter Platte"-Qualität (PP) angeboten. Die Silbermünze ist neben der 1-Unzen-Version auch noch in drei zusätzlichen Stückelungen geprägt worden.

Aufgrund der geringeren Auflage und der wechselnden Prägemotive ist sie für Sammler interessanter, aber in der Regel auch etwas teurer als Anlagemünzen mit gleichbleibendem Motiv. In Großbritannien ist die Silbermünze offiziell als Zahlungsmittel zugelassen, wobei der Materialwert – wie bei Silbermünzen üblich – natürlich den Nennwert bei weitem übersteigt. In Deutschland wird die "Britannia" meist über Münzhändler mit einer etwas höheren Agio (Aufpreis) verkauft.

Daten der Silbermünze Britannia

Prägeanstalt: The British Royal Mint Webseite Prägestätte: www.royalmint.com
Erstausgabe: 1997 Feingehalt:

bis 2012: 958/1000
ab 2013: 999/1000;

Mwst.: 19 % Ausführungen: Silber, Gold, Platin

Nennwerte und Größen der Britannia Silbermünze

Stückelung: Nennwert: Silber: Abmessungen: Feinheit: MwSt.:
1 oz 2,00 £ 31,103 g Ø 40 mm 999 (vormals: 958) 19 %
½ oz (nur PP) 1,00 £ 15,55 g Ø 27 mm 999 (vormals: 958) 19 %
¼ oz (nur PP) 0,50 £ 7,776 g Ø 22 mm 999 (vormals: 958) 19 %
1/10 oz 0,20 £ 3,11 g Ø 16,5 mm 999 (vormals: 958) 19 %
PP = Polierte Platte (hochwertigere Prägequalität)

Britannia 2016

Britannia 2016 Silbermünzen Stapel, 1 oz

Britannia 2016: Traditionelles Motiv mit leicht modifiziertem Design im Münzhintergrund (Bild: Mit freundlicher Genehmigung der Royal Mint)

Jahrgänge und Auflage der Britannia Silber 1 oz

 
 
Britannia 2019

Stgl Auflage: noch nicht bekannt | PP Auflage: noch nicht bekannt

Die Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2019) ist neben der Normalausgabe auch mit einem Privy Mark Pig(= Schwein) erhältlich.


 
Britannia 2018

Stgl Auflage: noch nicht bekannt | PP Auflage: noch nicht bekannt

Die Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2018) ist neben der Normalausgabe auch mit einem Privy Mark Dog(= Hund) erhältlich.


 
Britannia 2017

Stgl Auflage: noch nicht bekannt | PP Auflage: noch nicht bekannt

Die Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2017) ist neben der Normalausgabe auch mit einem Privy Mark Roaster(= Hahn) erhältlich.


 
Britannia 2016

Stgl Auflage: noch nicht bekannt | PP Auflage: noch nicht bekannt

Die Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2016) ist neben der Normalausgabe auch mit einem Privy Mark Monkey (= Affe) erhältlich.


 
Britannia 2015

Stgl Auflage: noch nicht bekannt | PP Auflage: noch nicht bekannt

Die Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2015) ist neben der Normalausgabe auch mit einem Privy Mark Horse (= Pferd) erhältlich.


 
Britannia 2014

Stgl Auflage: noch nicht bekannt | PP Auflage: noch nicht bekannt

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2014). Seit 2014 ist die Silber Britannia auch mit dem sogenannten Privy Snake  (= Schlange) erhältlich, einem Privy Mark (=Münzzeichen) das pro Jahrgang ein Motiv der chinesischen Lunar Serie zeigt, wobei das Privy Mark nicht wie üblich auf der Bildseite zu sehen ist, sondern im Münzrand eingeprägt ist.


 
Britannia 2013

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2013). Ab der Silber Britannia 2013 wurde der Feingehalt auf 999/1000 angehoben.


 
Britannia 2012

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2012). Feingehalt: 958/1000.


 
Britannia 2011

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2011). Feingehalt: 958/1000.


 
Britannia 2010

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2010). Feingehalt: 958/1000.


 
Britannia 2009

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2009). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2008

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2008). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2007

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.500

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2007). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2006

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 2.750

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2006). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2005

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 10.000

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2005). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2004

Stgl Auflage: 100.000 | PP Auflage: 5.000

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2004). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2003

Stgl Auflage: 73.271 | PP Auflage: 1.833

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2003). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2002

Stgl Auflage: 48.215 | PP Auflage: 0

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2002). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2001

Stgl Auflage: 44.816 | PP Auflage: 3.047

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2001). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 2000

Stgl Auflage: 81.301 | PP Auflage: 0

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 2000). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 1999

Stgl Auflage: 69.394 | PP Auflage: 0

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 1999). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 1998

Stgl Auflage: 88.909 | PP Auflage: 2.168

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 1998). Feingehalt: 958/1000.


Britannia 1997

Stgl Auflage: 0 | PP Auflage: 4.173

Anlagemünze Britannia (Jahrgang 1998). Feingehalt: 958/1000.


UK Lunar Serie Großbritannien

Kommentar schreiben

Sie möchten hierzu einen Kommentar abgeben? Dann schreiben Sie uns Ihre Meinung.

Wieviele Barren sind links im Bild zu sehen? Tragen Sie die einstellige Zahl in dieses Feld ein:

Kommentare

Hallo an Silber.de, wiegt die Britannia 1 Unze nicht 32,45 Gramm? Grüߟe argentum99 [32,54 g ist das Rauhgewicht. Bei uns ist jedoch nur der Silberanteil angegeben]